RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

HPI E-Firestorm Flux: Info- & Diskussionthread

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » HPI E-Firestorm Flux: Info- & Diskussionthread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 33, 34, 35 ... 49, 50, 51  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Nightstalker
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 16.07.2009
    Beiträge: 509
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 03.11.2009, 09:19    Titel:
    Das ist hald immer recht schwer, man will ja niemandem was schlechtes Sad
    Nach oben
    Ludovici
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 12.07.2009
    Beiträge: 181
    Wohnort: Buhren

    BeitragVerfasst am: 03.11.2009, 18:50    Titel:
    Danke, aber wie du sagst angeblich nix für den Firestorm !
    Hier übrigens der Herstellerlink: http://www.hpieurope.com/piw.php?lang=de&partNo=72215

    Tja ich dachte es wäre schlauer mit ner Feder zu sperren, weil die sich einfach wieder entfernen lässt. Tja dann bleibt mir wohl nur Silikonöl übrig !

    ...Mit Fett versuchs ich glaub ich besser nicht Laughing
    _________________
    Non vitae, sed scolae discimus (Seneca)
    Nach oben
    aaron
    Administrator



    Anmeldedatum: 15.01.2003
    Beiträge: 15340
    Wohnort: Bruck an der Leitha

    BeitragVerfasst am: 03.11.2009, 19:03    Titel:
    Ludovici hat Folgendes geschrieben:
    Nochmal ne andere Frage: Es war mal hier im Thread die Rede von Federn um das Diff zu sperren, die sogar von HPI hergestellt würden. Aber ich hab bis jetzt noch nix gefunden.
    Könnte mir vielleicht bitte jemand eine Artikelnummer oder einen Link geben ?


    Der Firestorm hat m.E. schon so eine Feder drin, nur hilft sie fast nichts.
    Ich würde 5000-10000cps Silikonöl einfüllen.
    _________________
    CULTiges:
    OC Usermap - tragt euch auf unserer Landkarte ein!
    The Ultimate STUGGY
    Mehr Extras für deine Homepage!
    Nach oben
    Nightstalker
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 16.07.2009
    Beiträge: 509
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 04.11.2009, 15:19    Titel:
    Is die Frage ob/wann man das Diff. sperren soll/will. Für Onroad oder Crawler is es sinnvoll, beim normalen offroaden sollte die Sperrwirkung gering(er) sein oder?

    lg
    Nach oben
    newcar
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 07.12.2008
    Beiträge: 96
    Wohnort: Aachen

    BeitragVerfasst am: 05.11.2009, 18:06    Titel: Bodenfreiheit
    Hallo,
    überlege mir grade ob ich den Firestorm hohlen soll!
    Wie viel Bodenfreiheit hat der überhaupt?


    danke
    chris
    _________________
    DB-01 Baldre
    -LRP Vector X12 5.5T
    -Genius 90
    -Lipo 5000mAh
    ------------------------------------------
    Hpi E-Firestorm
    -12T Dragster Carson
    -3000mAh LRP

    C3-STX Pro 2.4Ghz F.H.S.S.
    Nach oben
    guenther92
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 08.05.2009
    Beiträge: 183
    Wohnort: Kilb

    BeitragVerfasst am: 08.11.2009, 13:03    Titel:
    Hallo!

    @newcar: Das kommt darauf an wie du die Stoßsämpfer einstellst, meiner hat ca 5cm Bodenfreiheit( das ist fast das Maximum) !!!!
    _________________________________________________________

    ich wollte noch wissen, welche Karosserien ihr verwendet ????
    Bis jetzt habe ich die Originale-karo verwendet!
    Aber ich habe eine andere gesehen=> die HPI Nitro Mx-1 Truck(7161)
    link: http://www.hpieurope.com/piw.php?lang=en&partNo=7161

    Diese müsste eigentlich auch passen oder Question Question Question
    Denn der Firestorm 10T und der E-firestorm haben ja die gleichen abmaße( Dämpferbrücke, Karo-Halterung und so) oder? was meint ihr?????

    mfg günther
    _________________
    Hong Nor X3 Sabre E || Xerun 2000kV +150A Regler || 4S GENS ace Lipos
    Nach oben
    Ludovici
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 12.07.2009
    Beiträge: 181
    Wohnort: Buhren

    BeitragVerfasst am: 08.11.2009, 20:09    Titel:
    Ich hätte jetzt erstmal ganz klar bejaht, allerdings macht's mich schon stutzig, dass unter den aufgelisteten kompatiblen Modellen nur der Nitro Firestorm vertreten ist, da HPI ja sonst den E-Firestorm und den Flux beide differenziert zusätzlich auflistet !
    _________________
    Non vitae, sed scolae discimus (Seneca)
    Nach oben
    guenther92
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 08.05.2009
    Beiträge: 183
    Wohnort: Kilb

    BeitragVerfasst am: 08.11.2009, 20:37    Titel:
    @Ludovici:
    Vielleicht hat HPI diesen Artikel auf der Homepage nicht "erneuert"! d.h. diese Karosserie ist ja schon älter, vor der Zeit des Firestrom Flux erzeugt worden.
    Arrow Sie müsste eigentlich passen oder!!??
    _________________
    Hong Nor X3 Sabre E || Xerun 2000kV +150A Regler || 4S GENS ace Lipos
    Nach oben
    Ludovici
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 12.07.2009
    Beiträge: 181
    Wohnort: Buhren

    BeitragVerfasst am: 09.11.2009, 15:22    Titel:
    Ich denke ja.
    Ansonsten hast du ja bei deutschen Shops gemäß Fernabsatzvertrag Widerrufsrecht, wie es bei ausländischen Shops ist keine Ahnung !
    _________________
    Non vitae, sed scolae discimus (Seneca)
    Nach oben
    Nightstalker
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 16.07.2009
    Beiträge: 509
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 10.11.2009, 09:54    Titel:
    Der Flux und der "nicht Flux" sind definitiv gleich bis auf den Antrieb eben daher wird es bei HPU auch 2 unterschiedliche E-Teillisten geben. Die haben einfach die "alte" kopiert und die ev. angeführten Antriebskomponenten sowie die Karo bzw. die Aufkleber durch die neuen ersetzt.

    Keine Sorge, Flux und nicht Flux sind gleich, hab beide nebeneinander gesehen und außer dem Aufkleber und dem Antrieb ist da alles gleich.

    Bei der Nitro Version passen aber NICHT alle Teile zur E Version!

    lg
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » HPI E-Firestorm Flux: Info- & Diskussionthread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 33, 34, 35 ... 49, 50, 51  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Savage Flux(XL Umbau) Getriebe Schaden Dylofix 5 01.09.2017, 20:15
    Keine neuen Beiträge Diffs Bullet ST Flux hungry Houdini 0 24.06.2017, 16:07
    Keine neuen Beiträge SWorkz Zeus - Aufbaubericht und Info-Thread fideliovienna 51 12.05.2017, 09:42
    Keine neuen Beiträge HPI Baja 5k Flux arpeggiator 6 29.04.2017, 19:25
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 19:12

    » offroad-CULT:  Impressum